» StartseiteRathausFachbereicheBürgerdienstePersonalausweis

Beantragung Bundespersonalausweis, Reisepass oder Kinderausweis

Personalausweis

Nach § 1 Abs. 1 Personalausweisgesetz (PAuswG) besteht für Deutsche i.S.d. Art. 116 Abs. 1 GG ab 16 Jahre eine Ausweispflicht.

Die Ausstellung des Personalausweises über die Bundesdruckerei dauert ca. 2 - 3 Wochen.

In dringenden Fällen kann ein vorläufiger Personalausweis ausgestellt werden. Dieser wird von uns im Bürgerbüro ausgestellt  und kann direkt mitgenommen werden.

Für die Beantragung:
·        Persönliche Vorsprache des Antragstellers (eine Antragstellung durch einen
         Bevollmächtigten ist nicht möglich)
·        bisheriger Personalausweis, Kinder-/Reisepass, andernfalls Geburtsurkunde
·        aktuelles biometrisches Lichtbild
·        Bei Kindern unter 16 Jahren:        
         Einverständniserklärung beider Elternteile bzw. Sorgerechtsnachweis bei alleinerziehenden Elternteilen
         Einen Vordruck der Einverständniserklärung finden Sie hier:          Einverständniserklärung Ausstellung PA

Gebühr:

unter 24 Jahre

22,80 € (6 Jahre Gültigkeit)

ab 24 Jahre

28,80 € (10 Jahre Gültigkeit)

vorläufiger Personalausweis

10,00 € (3 Monate Gültigkeit)

Die Gebühr ist bei Beantragung zu zahlen (bar oder mit EC-Cash mit PIN).

Wichtige Hinweise zur Abholung:
Nach Erstellung des Personalausweises erhalten Sie von der Bundesdruckerei Berlin einen Brief mit einer PIN, einer PUK und einem Sperrkennwort. Diese Daten benötigen Sie zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion mit dem neuen Personalausweis. Den v. g. PIN-Brief erhalten alle Antragsteller ab 15 Jahre und 9 Monate.

Nach Erhalt dieses PIN-Briefes ist der neue Personalausweis in unserem Bürgerbüro abholbereit.

Wichtig ist, dass bei der Abholung der bisherige Personalausweis mitgebracht wird. Eine Aushändigung des neuen Personalausweises ist andernfalls nicht möglich!

Sofern Sie Ihren Ausweis nicht persönlich abholen können, können Sie eine Person mit der Abholung bevollmächtigen. Bitte beachten Sie, dass wir hierbei neben der eigentlichen Abholvollmacht von Ihnen auch eine Erklärung benötigen, dass Sie den o.g. PIN-Brief erhalten haben und ob Sie die Online-Ausweisfunktion des neuen Personalausweises nutzen möchten oder nicht. Ohne diese Erklärungen ist die Aushändigung des neuen Personalausweises an den Bevollmächtigten nicht möglich. Verwenden Sie daher bitte die nachstehende Vollmacht: Vollmacht